Papa Roach – Had enough

‚Cause we have had enough
All the violence has touched
Every part of our lives

I know you can change the future
I know we can make it happen

Advertisements
Papa Roach – Had enough

Can you remember? #2

96a5e92f930df367c8b003e4da1651f4

Can you remember? #2

Ich wünsche dir Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben!

Elli Michler
Ich wünsche dir Zeit

World is coming to an end

Wir zerstören in den letzten Jahrzehnten alles was wir uns in der Geschichte der Menschheit aufgebaut haben:

In den Schulen wird bald nicht mehr das handschriftliche Schreiben gelehrt, Familienstrukturen werden aufgebrochen, Erziehung tritt dadurch in den Hinter- und Karriere in den Vordergrund.
Die wichtigsten Fragen unserer heutigen Zeit sind: Welches Promipaar ist noch zusammen, welches hat sich getrennt? Was twittert dieser oder jener zu irgendeinem unwichtigen Thema?
Kommunikation findet meist nur noch virtuell statt, wir verlernen miteinander zu reden. Ein Whatsapp-Smiley hat mehr Bedeutung als Augenkontakt und Mimik, ein Facebook-Like mehr als ein nettes ausgesprochenes Wort. Ausgeprägte Persönlichkeiten werden oft als schwierig degradiert, Charakterstärke findet man nur noch selten. Auch unsere Vorbilder ändern sich von Nelson Mandela, Martin Luther King Jr, Jesus oder Willy Brandt zu Miley Cyrus, Angela Merkel, Justin Biber und Helene Fischer. Man sieht deutlich, dass wir uns heute nicht mehr Menschen zum Vorbild nehmen, die für etwas eintreten und ihre Meinung und Überzeugungen trotz starkem Gegenwind vertreten, denn das oberste Ziel von Angela Merkel oder Helene Fischer ist: Für nichts einstehen, das tun was der Mehrheit gefällt, so wenig Angriffsfläche wie möglich bieten und somit ja niemals anecken.
Wir leben in Wohlstand und sind stolz auf unsere florierende Wirtschaft, realisieren jedoch nicht, dass dies nur auf Kosten anderer möglich ist.
Wir gehen nicht wegen der Armut und Ungerechtigkeit auf der Welt oder aufgrund der Tatsache, dass das Vermögen der Unternehmen stetig wächst, während immer mehr Menschen arbeiten und trotzdem nicht davon leben können, auf die Straße, sondern wegen der Islamisierung des Abendlandes.
Aber wieso sollten wir auch für Dinge eintreten die einen reellen gesellschaftlichen Nutzen haben könnten? Solange ich mein Profilbild in Facebook jede zweite Woche ändern kann und immer mindestens 30 Likes bekomme oder ich täglich die neusten Nachrichten über Helene Fischer auf meinem Handy verfolgen kann, läuft ja alles in geregelten Bahnen.

Wir sollten uns aber dann nicht wundern, dass uns alles irgendwann um die Ohren fliegt, wenn wir Erziehung, Sprache, Kommunikation und gesellschaftliche Werte, abschaffen. Nicht alles was uns als super Fortschritt verkauft wird ist einer. Manchmal ist es auch ein Rückschritt.

World is coming to an end